Verdammt ernste Sache, so ’ne Baufahrt

In den letzten Jahren war das Wetter zu den Baufahrten regelmäßig erste Sahne. Im Verein geht schon das Gerücht, der Technix steckt dahinter und dreht am Wetter. Einfach so, um uns mal kräftig einen einzuschenken für all die Arbeiten, die über’s Jahr wegen der Fliegerei liegen geblieben sind. Wie gesagt, ist ja nur ein Gerücht…

Tor!

Dass die Berliner echt torgefährlich sein können, wenn man die richtigen Leute ranlässt, sieht man hier ganz deutlich. Headcoach Joachim und Teamchef Johan haben nicht lange gefackelt. Ruck zuck ist die Klappe zu und der Raum hinten dicht. Da geht nix mehr.

Der Schluß wird lustig

Baufahrt: Der BLCLpackt für den Winter die Flieger zusammenLiebe Leute,

nachdem wir am vergangenen Wochenende Dank Nils‘ Erbsensuppe mit Obelixqualitäten versehen wurden und schon ganz gut hingelangt haben, heißt es jetzt nicht nachlassen:

Zur letzten Baufahrt am 26./27.10.2013 ist Wohnwageneinstellung angesagt, die Flugzeuge wollen warm verpackt sein und die Schotten im Görlitzer Ring müssen dicht gemacht werden. Technix, der Mann, mit dem man es sich nicht verscherzen sollte beim BLCL – zumindest nicht, wenn man eine Unterschrift auf dem Baubuch braucht – freut sich über zahlreiche helfende Hände.

Baufahrten und MHV verschoben

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde des BLCL!

Aufgrund des anhaltenden Permafrostes in Mölln werden die für das Wochenende vom 23./24. März geplante Baufahrt und die für den 23. März geplante Mitgliederhauptversammlung (MHV) verschoben.

Die Baufahrt wird ins Osterwochenende integriert; ein neuer Termin für die MHV folgt.

 

Achtung, neue Termine!! Baufahrten 13./14., 20./21. und 27./28. Oktober

Liebe Leute,

am 20.10.2012 haben wir Abnahme und die erste Einräumschicht. Der Rest folgt am 27. und 28. Oktober.

 

 

 Die aktuellen Termine wie folgt:

  1. Baufahrt 13./14.10.12 Vorbereitung der Abnahme
  2. Baufahrt 20./21.10.12 Abnahme etc.
  3. Baufahrt 27./28.10.12 Endgültige Wintereinstellung der Flugzeuge inkl. Unterkunft in den Winterschlaf schicken