Schnupperlehrgang Segelfliegen

Vom 14. bis  18. Juli 2014 bieten wir interessierten Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit, sich das Segelfliegen in unserem Verein und unseren Verein einmal aus der Nähe anzuschauen.

Jede/r ab 14 Jahren kann teilnehmen! Geflogen wird auf unserem Flugplatz auf der Grambeker Heide bei Mölln (Schleswig-Holstein).

Die Kosten

  • Schüler, Lehrlinge und Studenten € 225,-
  • alle übrigen Teilnehmer € 325,-

Enthalten  sind alle Kosten für Flüge, Unterkunft und Verpflegung mit Ausnahme der Getränke. Die Anreise erfolgt nach Möglichkeit bereits am Sonntag, den 13. Juli, zwischen 17 und 21 Uhr.

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt! Meldet Euch also bald, wenn Ihr mal Störche von oben sehen wollt.

Kontakt:

Thomas Wagensonner
Tel. 040 39907798
eMail thomas.wagensonner@blcl.de

Stefanie Wotzka
eMail stefanie.wotzka@blcl.de

Martin Noth
Tel. 04263 982322
eMail martin.noth@blcl.de

4 Antworten auf „Schnupperlehrgang Segelfliegen“

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,

    wird es einen solchen Kurs auch in 2015 geben?

    Gibt es ggf. sonst die Möglichkeit einen Schnupperkurs, einige Schnupperstunden zu buchen oder muss bereits der gesamte Kurs für den Erwerb eines Flugscheines bezahlt werden?

    Vielen herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung

    Mit freundlichen Grüßen

    D. Göttke

    1. Hallo,

      wir haben noch keinen Termin. Sobald die Daten feststeghen und wir einen Schnupperkurs anbieten, setzen wir das auch wieder auf die Webseite. Grundsätzlich gibt es aber auch die Möglichkeit, ein Schnupperwochenende zu machen.

      Viele Grüße
      Thomas

  2. Hallo, ich bin 15 Jahre und interessiere mich für das Segelfliegen. Gibt es bei Ihnen, wie im letzten Sommer, die Möglichkeit einen Schnupperkurs zu besuchen?
    Vielleicht haben Sie ja schon Termine?
    Freue mich auf die Antwort
    Lars Lemke

    1. Hallo Lars,

      wir haben noch keinen Termin. Sobald die Daten feststehen und wir einen Schnupperkurs anbieten, setzen wir das auch wieder auf die Webseite. Grundsätzlich gibt es aber auch die Möglichkeit, ein Schnupperwochenende zu machen.

      Viele Grüße
      Thomas

Kommentare sind geschlossen.